Therapie - Manualtherapie nach G.D. Maitland
_Therapie
» Physiotherapie
» Manualtherapie
» Cranio Sacrale Therapie
» Kinesio Tape
_Zur Person
_Organisation
_Kontakt
_Links
_Home

Dieses von Geoffrey D. Maitland entwickelte Konzept zur passiven Mobilisation und Manipulation der peripheren Gelenke und der Wirbelsäule hat seinen Schwerpunkt in der gelenksschonenden Mobilisation.

Zuerst werden mittels einer Körpertabelle die Schmerzen genau notiert und während der Befunderhebung Schmerzqualität und Schmerzverhalten evaluiert. Darauffolgend können mittels Testbewegungen die Schmerzen lokalisiert werden.

Basierend auf einer genauen Untersuchung der Bewegungseinschränkung werden dann feine, genaue abgestufte Gelenkzusatzbewegungen eingesetzt um Steifigkeit, Bewegungseinschränkungen und Schmerzen nachhaltig zu behandeln.

Indikationen:
_Wirbelsäulenbeschwerden (mit und ohne Ausstrahlungssymtomatik)
_Bewegungseinschränkung von Wirbelgelenken oder peripheren Gelenken
_Schmerzen
_Immobilität nach Trauma oder Operation